Der Blick aus dem Fenster

Veröffentlicht von Julia Kuppelwieser 13.04.2011  •  Kommentare(0)

Düster liegen die Straßen, verlassen die Gassen....

Um den Text lesen zu können, musst du angemeldet sein, da der Autor das Veröffentlichen dieses Textes nicht erlaubt hat.

Fehler der Dilettanten: Phantasie und Technik unmittelbar verbinden zu wollen.

Goethe, Maximen und Reflektionen, Nr. 1214