Die Welt

Veröffentlicht von Max Silbernagl 30.03.2017  •  Kommentare(0)

Die Welt

Die Welt ist ein wunderbarer Planet

Wo unter anderem auch unsere Spezies lebt

Es gäbe so vieles zu sagen, was es auf ihr gibt zu erleben

Doch leider müssen wir, wenn die Leut nicht werden gescheiter

Bald Abschied nehmen von unserer Lebensleiter

Manchmal wünsch ich mir, wir wären Affen geblieben,

Vielleicht würden wir dann unsere Natur mehr schätzen und lieben

Weg von den Problemen, die wir uns selbst gemacht

und so an manchen Tagen viel zu wenig gelacht

Weg vom hochgepriesenen Geld und der Wirtschaft

Stadtdessen Mensch geh auf Wanderschaft

Denn von der Natur kannst du viel lernen

Mehr als gedacht

Du glaubst nähmlich nur dass du sie lenkst, in Wahrheit sind wir Menschen

Wir wollen es nur nicht wahrhaben

kleiner als gedacht.

Wir sind nur ein Spielball mit dem der Kosmos mit all seinen Planeten spielt

Tag für Tag, Stund um Stund die gleiche Schinderei

Und trotzdem zaubert er uns immer wieder was herbei.

Als wir das Ziel völlig aus den Augen verloren hatten verdoppelten wir unsere Anstrengungen.

Mark Twain (eigl. Samuel Langhorne Clemens)