Wieso?

Veröffentlicht von Lia Morgenstern 12.02.2013  •  Kommentare(0)

Eine Frage, die sich wohl schon sehr viele gestellt haben.

Um den Text lesen zu können, musst du angemeldet sein, da der Autor das Veröffentlichen dieses Textes nicht erlaubt hat.

Man wird nie betrogen, man betrügt sich selbst.

Goethe, Maximen und Reflektionen, Nr. 144