eines tages fand mich ein junges weib

Veröffentlicht von raimund bahr 30.05.2012  •  Kommentare(0)

ein sonette

Um den Text lesen zu können, musst du angemeldet sein, da der Autor das Veröffentlichen dieses Textes nicht erlaubt hat.

Das Rationale am Menschen sind die Einsichten, die er hat. Das Irrationale an ihm ist, daß er nicht danach handelt.

Friedrich Dürrenmatt