worm ischs dahuam

Veröffentlicht von Andreas Oberrauch 11.01.2012  •  Kommentare(0)

DER WIND TREIB SCHNEAFLOCKEN VOR SICH HER ÜBER SOLDER UND FENSCHTER STA:::::::::::

Um den Text lesen zu können, musst du angemeldet sein, da der Autor das Veröffentlichen dieses Textes nicht erlaubt hat.

Es ist schlimm, daß man vor lauter heißerer Liebe zu Freunden ihnen gerade das Bestimmteste über ihre ganze Lage zu sagen wagt.

Jean Paul