Traum-Sonette

Veröffentlicht von Michael Denzer 22.12.2011  •  Kommentare(0)

Ein Gedicht in meiner Lieblingsform, (Sonette) zu meinem Lieblingsthema. (Träume)

Um den Text lesen zu können, musst du angemeldet sein, da der Autor das Veröffentlichen dieses Textes nicht erlaubt hat.

Man kann Humor nicht auftragen wie auf einem Servierteller. Der Ton macht die Musik - und der Resonanzboden muß das Herz sein.

Heinz Rühmann