Hymne des Lebens

Veröffentlicht von Julia Kuppelwieser 12.05.2011  •  Kommentare(0)

Hymne des Lebens

Um den Text lesen zu können, musst du angemeldet sein, da der Autor das Veröffentlichen dieses Textes nicht erlaubt hat.

Was andere uns zutrauen, ist meist bezeichnender für sie als für uns.

Marie von Ebner-Eschenbach