Hymne des Lebens

Veröffentlicht von Julia Kuppelwieser 12.05.2011  •  Kommentare(0)

Hymne des Lebens

Um den Text lesen zu können, musst du angemeldet sein, da der Autor das Veröffentlichen dieses Textes nicht erlaubt hat.

Es gibt Situationen im Menschenleben, wo es weise ist, nicht immer allzu weise zu sein.

Euripides (580-406 v. Chr.)