Eine Idee

Veröffentlicht von Simon Schreiber 06.05.2011  •  Kommentare(0)

...und von ihrer Enstehung

Um den Text lesen zu können, musst du angemeldet sein, da der Autor das Veröffentlichen dieses Textes nicht erlaubt hat.

Lasst uns doch vielseitig sein! Märkische Rübchen schmecken gut, am besten gemischt mit Kastanien. Und diese beiden edlen Früchte wachsen weit auseinander.

Goethe, Maximen und Reflektionen, Nr. 1156