Von Wassermelonen & Zuckerrüben

Veröffentlicht von Thomas Sprenger 02.05.2011  •  Kommentare(0)

Diesen Text zu verstehn, vermag viel, den Gedanken sind sein Ziel...

Um den Text lesen zu können, musst du angemeldet sein, da der Autor das Veröffentlichen dieses Textes nicht erlaubt hat.

Man soll die Dinge nicht so tragisch nehmen, wie sie sind.

Karl Valentin