Die Suche

Veröffentlicht von Simon Schreiber 01.05.2011  •  Kommentare(1)

Es stellt sich oft ein, dieses Gefühl. Das Gefühl, etwas nicht erledigt zu haben. Aber man weiß nicht was!!!

Lass nachdenken...am Anfang des Tages bin ich aufgestanden...vielleicht war es der Wecker? Nein, sicher nicht, der war es doch, der mich von meiner Weltreise zurückholte. Ich habe mich vergessen anzuziehen. Nein, das war es auch nicht. Ich bekam ein Kompliment von der großen, schlanken, sexy Blonden aus der Parallelklasse...mal zum Essen einladen, muss ich mir merken...

Was kann es sonst gewesen sein? War es was in der Schule? Nein, Schule ist unwichtig. War es mit meiner Freundin beim Kaffee trinken? War es später beim Gitarrenunterricht? War es danach bei Kaffee und Kuchen mit ehemaligen Mitschülern? War es am Abend beim Abendbrot? War es nachher bei der Chorprobe?

Nein, nein, nein...nirgends habe ich was vergessen....oder doch?

Ja...jetzt fällt es mir wieder ein, was ich vergessen habe: MICH

Ich mache mir Sorgen, daß geistig instabile Leser meine erfundene Gewalt in der Realität begehen könnten. Ich fürchte, es könnte schon geschehen sein.

Stephen King